In welcher Lebensphase befindet sich Ihre Praxis?

Suche
Close this search box.

Österreich

Zuerst Gas. Dann Weizen. Ist jetzt der Unterbrechungsschutz für Ärzte und Zahnärzte gefährdet?

Die Pandemie hat beim Unterbrechungsschutz („BUfT“) für freiberuflich tätige Ärzte und Zahnärzte ein enormes Absicherungsdefizit offengelegt. Mehrere Kammern haben daher gehandelt. 

Binnen kurzer Zeit haben gleich mehrere Landeskammern der Ärzte-

Österreich

Kurz: Weil Sie müssen!

Das Wort „Haft-Pflicht“ beschreibt gemäß unserem altehrwürdigen, bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB aus 1812!) die Verpflichtung, unter bestimmten Umständen für verursachte Schäden einstehen zu müssen. Für bestimmte Gefahrenarten

Österreich

Der Corona-Einsatz von Ärzten, wie z.B. Test- und Impftätigkeiten, sind nicht automatisch in der Berufsabsicherung gedeckt. Die ARGE MED hat daher jetzt für diese Bereiche neben einem kostenlosen Haftpflicht-Versicherungsschutz auch

Österreich

Gastbeitrag von Markus Dittrich, CASC – full service agentur GmbH, www.casc.at

Haben Sie schon gewusst, dass Ärztinnen und Ärzte die Digitalisierungsförderung KMU.Digital in Anspruch nehmen können?

Das Förderprogramm KMU.Digital soll

Österreich

Zuerst zum Testen: Zahnärzte werden nach geltender Rechtslage unter jenen Gesundheitsberufen geführt, die kraft ihres Berufsrechts befugt sind, zu diagnostischen Zwecken Abstriche aus Nase und Rachen für einen COVID-19-Antigen-Test bzw.

Österreich

So manche Statistik-Propheten sagen in Pandemiezeiten ja präzise die Trends der vorletzten Woche vorher („da sehen wir ein exponentielles Wachstum, von Mittwoch 12.32h bis Freitag 21.12h“). Würden wir in gleicher

Österreich

Wien (pts/27.08.2020/11:10) – Die aktuellen Verschärfungen der Corona-Maßnahmen haben gezeigt, wie brüchig das Verständnis von Sicherheit ist– insbesondere für den Ordinationsbetrieb. Die verpflichtenden Fortbildungen des DFP-Weiterbildungsangebotes setzen aufgrund steigender COVID-Zahlen

Österreich

2016 hat y-doc die EU-weite Ausschreibung der Ärztekammer für Wien zur Ausstattung von Arztpraxen mit Gratis-Wartezimmer TV gewonnen.

Nach eingehender Evaluierung hat die Ärztekammer für Wien im Herbst beschlossen, das

Österreich

Warum sich Strafverfahren häufen?

Wenn wir von gehäuften Strafverfahren bei Zahnärzten sprechen, variieren die Anklagepunkte zunehmend. Für Zahnärzte kommen folgende strafrechtliche Vorwürfe in den Sinn: Falsch- und Überbehandlung aufgrund fehlerhafter

Österreich

In Österreich verschärft sich der Ärztemangel rapide. Die Anzahl der Patienten pro Arzt steigt. Die Wartezeiten werden länger. Die erforderliche Zeit für eine gute Arzt-Patient-Beziehung wird hingegen immer kürzer. 

Wartezimmer-TV entlastet

Die Kooperation zwischen Ordinationsmitarbeitern und Arzt ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren einer Ordination. Diese Erkenntnis ist zugegebenermaßen nicht  gerade neu. Umso mehr verwundert es, dass wir bei unseren Patientenbefragungen hier

Die Führungsqualitäten eines niedergelassenen Arztes und Arbeitgebers sind nicht unbedingt Teil der universitären Ausbildung. Und dennoch ist der Chef im Arzt für den Praxiserfolg unverzichtbar. Arbeitgeber zu sein bedeutet aber

In einer Ordination sollen die Rollen unter dem Mitarbeiterteam klar verteilt  sein. In kleinen Praxen geht es in erster Linie darum, dass der Arzt der Assistentin klar vermitteln kann, was

Wenn Ordinationsmitarbeiter auf die Qualität ihrer Meetings angesprochen werden, geht häufig ein Seufzen einher. Wir zeigen Ihnen sinnvolle und zielführende Methoden um Ihre Team­sitzungen informativer und nachhaltiger zu gestalten.

Kapitäne müssen auch bei schwerem Seegang auf der Brücke stehen. Und dabei sollten sie die richtigen Entscheidungen treffen. Auch Ordinationschefs müssen sich als krisenfest erweisen. Dabei ist nicht von den

Wir haben für Sie kurz zusammenfasst, was Sie noch vor dem 31.12.2023 noch erledigen könnten, um Steuern zu sparen!

Gewinnfreibetrag bei Einzelordinationen und betrieblicher Mitunternehmerschaft (Gruppenpraxen)

Der Gewinnfreibetrag besteht aus

Ein Arzt muss nicht unbedingt kontrollbesessen sein, wenn er sich dafür interessiert, was in seinem Vorzimmer vorgeht. Wir haben bei unseren Patientenumfragen schon häufig Diskrepanzen zwischen der Einschätzung der Mitarbeiterleistungen

Mitarbeitersuche zählt zu den leidigen Problemen eines Arbeitgebers. Vertraute Gesichter verschwinden, das Zusammenspiel von Chef und Mitarbeiter beginnt wieder bei null, Patienten werden durch die wechselnden Bezugspersonen verstört. Daher ist

Für den Arzt als „Gesundheitsdienstleister“ ist es nicht immer leicht, seiner Umwelt „Nein“ zu sagen, ohne sie vor den Kopf zu stoßen. Wir erhalten in unserem Beratungsalltag immer wieder Anfragen,

Die Auswahl der richtigen Mitarbeiter ist eines der Erfolgsgeheimnisse einer Ordination. Leider entspricht es den Tatsachen, dass in einer Kassenpraxis die Patienten meist mehr Zeit mit der Assistentin verbringen als