Wie nutze ich Ärzteportale für meine Ordination

Bewertungsportale sind für viele Ärztinnen und Ärzte Neuland. Viele der MedizinerInnen fühlen sich dabei an den Pranger gestellt. Ich bin aber überzeugt, dass die Portale eher Chancen denn eine Gefahr darstellen. Denn die Portale sind keine Einwegkanäle, in denen Arzt und Ärztin vorgeführt werden, sondern eher Hotspots, in denen die Ordination sich mit geringstem Aufwand präsentieren kann. Es braucht zum Patientenabschied nur die kleine Bitte um eine positive Bewertung, um das digitale Feedback sprunghaft ansteigen zu lassen.

Portale wie docfinder.at oder netdoktor.at, um nur die beiden größten zu nennen, liefern wertvolles Feedback. Wenn in einer Bewertung steht: „Kein Hallo, Grüß Gott, Guten Tag oder sonst irgendetwas, als ich das Arztzimmer betrat. Auch meine Verabschiedung wurde nicht erwidert“, dann wissen die Praxisinhaber, dass sie ein Problem haben. So viel Stress gibt es gar nicht, dass man keine Zeit zum Gruß hat.

In Deutschland hat die Universität Erlangen-Nürnberg rund 2.400 Ärzte und Gesundheitsdienstleister befragt, wie sie mit Bewertungsportalen umgehen. 55 Prozent von ihnen gaben an, dass sie ihre Arztbewertungen auswerten und daraus Verbesserungsmaßnahmen für ihre Praxis ableiten. Mehr als die Hälfte macht dies mindestens einmal im Monat. Fachärzte sind dabei stärker engagiert: 58 Prozent von ihnen gaben an, schon einmal Maßnahmen für eine bessere Patientenversorgung aufgrund von Online-Bewertungen eingeleitet zu haben. Von den Allgemeinmedizinern stimmten dem 50 Prozent zu. Jeder zehnte Befragte hat  aufgrund von Online-Bewertungen Schulungen für das Praxispersonal durchgeführt. Fast genauso viele haben Mitarbeiterverantwortlichkeiten umverteilt.

Ich halte dies für eine clevere Art, den Spiegel zu nutzen, den die Patientinnen und Patienten dem Ordinationsteam vorhalten. Durch die Distanz zur Ordination halte ich die Aussagen valider als jede Patientenbefragung.
 
Quelle: (MEDplan-)Kolumne von Frau Mag. Iris Kraft-Kinz, erschienen im „Medical Tribune“

Jetzt Detail-Informationen anfordern

Sobald wir, der Ärzte-Spezialisten Circle, Ihre Anfrage erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen verlässlich zurück. Alle Ihre Angaben behandlen wir streng vertraulich. Hier können Sie auch gerne einen Rückrufwunsch hinterlassen: +43 720 310 660