Wachstum

Sie konnten Ihre langfristigen Ziele als selbstständiger Mediziner beruflich wie privat verwirklichen. Sie befinden sich nun in der Wachstumsphase, in der Sie zwar das Erreichte bewahren möchten, aber trotzdem die sich bietenden Möglichkeiten wahrnehmen, indem Sie neue Kooperationsformen in Betracht ziehen.

Neue Kooperationsformen können Primärversorgungseinheiten, Ordinationsgemeinschaften oder Gruppenpraxen sein.

Je nach Kooperationsform sind beispielsweise damit wiederum Objektgröße, Rechtsform oder (finanzielle) Vertragsgestaltung verbunden.

Auch das Thema Digitalisierung ist spätestens jetzt ein zentrales Thema, denn Digitalisierung und Telemedizin sind nicht mehr nur die Zukunftsthemen der Medizin. Als zusätzlichen Anreiz Digitalisierungsprojekte zu realisieren, gibt es bereits umfangreiche Fördermöglichkeiten.

Lassen Sie sich daher von erfahrenen Spezialisten auf ihren jeweiligen Fachgebieten unterstützen.

Warum Spezialisten? So wie Sie Ihr medizinisches Fachgebiet haben, spezialisieren sich auch Rechtsanwälte, Steuer-, Unternehmensberater, Versicherungsexperten oder Architekten und sie verfügen daher über spezielles Fachwissen bei der Betreuung von Medizinern. Und mit einem geeigneten Beraterteam können Sie sich immer absolut sicher sein, optimal, umfassend und rechtskonform zu praktizieren.

Jetzt Detail-Informationen anfordern

Sobald wir, der Ärzte-Spezialisten Circle, Ihre Anfrage erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen verlässlich zurück. Alle Ihre Angaben behandlen wir streng vertraulich. Hier können Sie auch gerne einen Rückrufwunsch hinterlassen: +43 720 310 660